Energiegespräch zum Thema "Heizen mit Holz"

Energiegespräch zum Thema „Heizen mit Holz“ – Kooperationsveranstaltung mit dem Energiestammtisch Arnsberg

Der Förderverein Klimakommune Saerbeck lädt ein zum nächsten Saerbecker Energiegespräch. Erneut geht es um ein Thema, das viele Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer angesichts der aktuellen Gaspreiskrise beschäftigen dürfte: Ist Holz eine sichere Alternative zu fossilen Energieträgern? Wie steht es um Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit? Diese und weitere Fragen rund um das Thema „Heizen mit Holz“ stehen im Mittelpunkt des Energiegespräches, das am Mittwoch, 30. November als Online-Veranstaltung stattfindet. Beginn ist um 18 Uhr. Referenten sind Carsten Peters, Energieberater der Verbraucherzentrale NRW, und Martin Schwarz von Wald und Holz NRW, Zentrum Holz in Olsberg. Das erste Energiegespräch zu diesem Thema Anfang des Jahres war stark nachgefragt, deshalb gibt es nun diesen zweiten Termin, den der Förderverein Klimakommune Saerbeck in Kooperation mit dem Energiestammtisch Arnsberg durchführt. Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldungen sind unter dem Link https://bit.ly/energiegespraech-heizenmitholz möglich.