Leidenschaftlich nachhaltig - Herzlich willkommen in Saerbeck

Ein Bäumchen als Geschichten-Adventskalender, ein Kranz und Überraschungs-Tütchen: Die Klasse 3a mit ihren Lehrerinnen vor dem Seniorenzentrum am See
Generationenübergreifend im besten Sinne hat sich am Montag die Klasse 3a der St.-Georg-Grundschule auf den Weg gemacht zum Seniorenzentrum am See. Die Schülerinnen und Schüler, ihre Klassenlehrerin Susanne Frese und die Referendarin mit dem Fach Religion, Lena Buddenkotte, waren in adventlicher Mission unterwegs. weiterlesen


Auf dem Bild, erste Reihe v.l.n.r.:Dietrich Aden, Bürgermeister der Stadt Greven, Dr. Tobias Lehberg, Bürgermeister der Gemeinde Saerbeck, Oliver Kellner, Bürgermeister der Stadt Emsdetten/Zweite Reihe v.l.n.r.: Cosimo Palomba, Erster Beigeordneter der Stadt Greven und Allgemeiner Vertreter Adens, Guido Attermeier, Allgemeiner Vertreter Lehbergs, Elmar Leuermann, Erster Beigeordneter der Stadt Emsdetten und Allgemeiner Vertreter Kellners
In der vergangenen Woche traf sich Bürgermeister Oliver Kellner zum ersten Mal mit Grevens Bürgermeister Dietrich Aden sowie Saerbecks Bürgermeister Dr. Tobias Lehberg für ein gemeinsames Kennenlernen. weiterlesen


Am Wochenende wäre der Adventsmarkt gewesen, auf dem etliche Vereine etwas für ihre Kasse tun, hier die Pfadfinder mit ihrem Reibekuchen-Stand. Um wegen Corona ausgefallene Einnahmen abzumildern, verdoppelt die Gemeinde Saerbeck die pro-Kopf-Zuschüsse an Vereine
Noch im Herbst hat die Gemeinde Saerbeck die Zuschüsse aus dem „Rettungsschirm“ für kulturell tätige und Sportvereine und -verbände überwiesen. Das meldete jetzt Guido Attermeier, Kämmerer im Rathaus. Die Sonderzahlung kommt aus eigenen Mitteln der Gemeinde und soll die finanziellen Folgen der Corona-Pandemie abmildern helfen. Zuletzt hatten Vereinsvorstände in einem Zeitungsbericht dargestellt, welche Auswirkungen die Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung in ihren Bereichen haben, durch ausgefallene Veranstaltungen und Einnahmen auch in den Kassen. weiterlesen


Chemie praktisch: Mit einer Camping-Waschmaschine, einem Filter und dem Mikroskop zeigen Katja (rechts) und Amelie Mikroplastik-Abrieb im Wasser - das gibt es wirklich und es ist ein Problem
Der Drohnen-Pilot muss schon vorsichtig sein, wenn die explosive Bärlauchsporen-Verpuffung sein Fluggerät nicht aus der Luft holen soll. Es hat auch niemand gesagt, dass es einfach ist, woran die 10a der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) gerade arbeitet: Die Schülerinnen und Schüler der Klasse mit dem Schwerpunkt Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) digitalisieren das Experimentier- und Lernpaket „MINT in Grundschulen“, kurz MINTiG. weiterlesen


Image-Videos über ihre Schule haben Schülerinnen und Schüler der MKG produziert für das Info-Paket zum "virtuellen Tag der offenen Tür". Hier laufen die Datenübertragung und der Schnitt für das Stück über die Schulbücherei
Der virtuelle „Tag der offenen Tür“ für interessierte Viertklässler, deren Eltern und Gäste ist ab Dienstag, 24. November, auf der Homepage der Maximilian-Kolbe-Gesamtschule (MKG) online. Das umfangreiche Paket enthält Kurzvideos von Schülerinnen und Schülern in Aktion und Foto-Storys, es bietet Einblicke in die ganze Bandbreite des Schullebens und kompakte, formatgerecht aufbereitete Informationen. weiterlesen


Bürgermeister mit Bürgermeisterkette: Dr. Tobias Lehberg während der konstituierenden Ratssitzung am Donnerstag
Dr. Tobias Lehberg ist seit Donnerstag offiziell in Amt und Würden. Zu Beginn der konstituierenden Ratssitzung in der Bürgerscheune wurde er als Bürgermeister vereidigt. Den Amtseid nahm der Alterspräsident des Rates, Karl Hergemöller, ab. Lehberg fügte dem Eid die freiwillige Formel „Ich schwöre es, so wahr mir Gott helfe!“ an. weiterlesen


202011 SEW Außenbereich
Beim außerschulischen Lernstandort Saerbecker Energiewelten (ASL) ist das jetzt ganz einfach. Die Energiewelten sind erneut mit einem Projekt auf der Spendenplattenform der Kreissparkasse Steinfurt vertreten. Das Besondere: Spenden für das Saerbecker Bildungsprojekt werden vom Geldinstitut mit einem satten Bonus extra belohnt. weiterlesen


www.saerbeck.de im neuen Desing
Die Gemeinde Saerbeck hat ihren Internetauftritt überarbeitet. Wir hoffe, dass das neue System nicht nur anwenderfreunlicher ist, sondern auch für die Bürgerinnen und Bürger einen höheren Nutzen bietet. Inhalte wurden neu strukturiert und verschlankt. Weitere Module wie eine Onlineterminvergabe, ein Formularserver mit E-Payment-Möglichkeiten und ein Newslettermodul sind in Vorbereitung. Aktuell werden noch einige Unterseiten bearbeitet, hierfür bitten wir um Verständnis. Über Lob, Kritik und Anregungen freuen wir uns; nehmen Sie gern direkt Kontakt zu uns auf: homepage@saerbeck.de weiterlesen


Weihnachtstueten
Der Weihnachtszauber im Mehrgenerationenhaus (MGH) fällt aus – herzlich willkommen zum „Weihnachtszauber für zuhause“! Diese Einladung sprechen jetzt die Kolpingjugend, das Jugendzentrum JuZe und das MGH an alle Corona-gebeutelten Familien aus. weiterlesen


Am Volkstrauertag legen Bürgermeister Dr. Tobias Lehberg und Udo Meiners, Leiter der Freiwilligen Feuerwehr, still einen Kranz am Mahnmal am Friedhof nieder.
Zum Volkstrauertag haben Bürgermeister Dr. Tobias Lehberg und Udo Meiners, Leiter der Freiwilligen Feuerwehr, einen Kranz am Mahnmal am Friedhof niederlegt. Diesen Akt des Gedenkens an die Opfer von Kriegen und Gewaltherrschaft vollzogen sie am Sonntag um 11 Uhr in aller Stille und ohne weitere Teilnehmer. weiterlesen


Über 60 Zuhörerinnen und Zuhörer wohnten der Abschlussveranstaltung des Projekts EnerPrax bei. (Foto: FH Münster/Katharina Kipp)
Es ist eine Zwickmühle: Erneuerbare Energien sind eine nachhaltige Alternative zur fossilen Energie – doch nicht immer werden sie bedarfsgerecht produziert. Bei Windkraft- und Photovoltaikanlagen kann es in Stoßzeiten etwa zu Überschüssen kommen. weiterlesen


Weihnachten im Schuhkarton 2020
Ein Stift mit Geheimtinte ist in dem hübsch verpackten Karton, den Till (sieben Jahre) gerade an der Tuchmacherstraße abgegeben hat. Er ist mit seiner ganzen Klasse 2c und Lehrerin Mechthild gekommen, um bei der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ mitzumachen. weiterlesen